KUNDENINFORMATION

VERSAND & LIEFERUNG

Preise, Versandkosten und Lieferinformationen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands zu
Gewicht 0-2kg mit pauschal 7,50 Euro
Gewicht 2-5kg mit pauschal 8,50 Euro
Gewicht 5-10kg mit pauschal 11,50 Euro
Gewicht 10-31,5kg mit pauschal 18,20 Euro
pro Bestellung.

Alle Veresandpreise inkl. 500 Euro Versandversicherung, Altersprüfung und Sendungsverfolgung.
Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Altersprüfung
Wir versenden – aus Gründen des Jugendschutzes – mit DHL Altersprüfung. eine Aushändigung der Ware erfolgt nach Sicherstellung der Volljährigkeit an den Empfänger bzw. von diesem bevollmächtigte Personen.

Empfangsberechtigt sind

  • der angegebene Empfänger,
  • der durch schriftliche Vollmacht ausgewiesene Empfangsbevollmächtigte,
  • sowie Angehörige des Empfängers und andere in den Räumen des Empfängers anwesende Personen.

Es erfolgt keine Auslieferung an Nachbarn und Hausbewohner.

In der Regel erfolgt der Versand unverzüglich nach erfolgtem Zahlungseingang. Zu Ferienzeiten und zu gesetzlichen Feiertagen kann sich der Versand kurzfristig verzögern. Sollten Sie die Ware zu einem bestimmten Datum benötigen, teilen Sie uns dies bitte zeitgleich zu Ihrer Bestellung via eMail an order@whiskyspirit.shop mit.

Sehen Sie hier den entsprechenden Passus aus unseren AGB´s:

§6 Lieferbedingungen

6.1 Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands. Wir liefern mit DHL oder einem anderen Anbieter unserer Wahl.

6.2 Alle angebotenen Artikel sind, sofern nicht in der Produktbeschreibung deutlich anders angegeben, sofort versandfertig mit den unter https://www.whiskyspirit.shop/lieferung-versand angegebenen Lieferzeiten.

6.3 Wir verwenden die DHL Altersprüfung. Der Zusteller prüft das Alter der Empfangsperson (Empfänger oder andere empfangsberechtigte Person) anhand eines amtlichen Lichtbilddokuments.

Empfangsberechtigt sind: der angegebene Empfänger, der durch schriftliche Vollmacht ausgewiesene volljährige Empfangs-bevollmächtigte, sowie volljährige Angehörige des Empfängers. Es erfolgt keine Auslieferung an Nachbarn und Hausbewohner.

6.4 Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.